Aalen-Unterkochen (Kr. Aalen; Baden-Württemberg) / D; sekundär umgearbeitetes Figuralkapitell einer Iupitersäule(?) mit Gigantendarstellungen (Abb. nach Weber 1985, Abb. 5).