Lauingen-Faimingen / Phoebiana (Kr. Dillingen a.d. Donau; Bayern) / D; Gesamtplan des Vicus mit markiertem Heiligtum (Abb. nach Eingartner 1985, Abb. 1).