Brandopferplätze und Gräber der Heimstettener Gruppe der frühen Kaiserzeit im raetisch-vindelicischen Raum (Abb. nach Czysz u.a. 1995, Abb. 70).